Ausschreibung und Anmeldung Fachtagung Katastrophenvorsorge 2017, 16.-17. Oktober 2017

Das Programm und die Anmeldung zur Fachtagung Katastrophenvorsorge sind veröffentlicht:

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie auch in diesem Jahr zur Fachtagung Katastrophenvorsorge einladen zu können, welche am 16. und 17. Oktober 2017 im relexa Hotel Stuttgarter Hof in Berlin stattfinden wird. Die Fachtagung wird vom Deutschen Roten Kreuz organisiert und finanziell vom Auswärtigen Amt gefördert. Als offizielle Unterstützer begrüßen wir in diesem Jahr das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenvorsorge (BBK), das Deutsche Komitee für Katastrophenvorsorge (DKKV) und das Katastrophennetz (KatNet).

Die Fachtagung richtet sich an unterschiedliche deutsche Akteure, die in den Bereichen der nationalen und internationalen Katastrophenvorsorge tätig sind. Dem Ansinnen des Sendai Rahmenwerkes zur Risikoreduzierung folgend, wollen wir mit der Tagung die Möglichkeit geben, sich über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in den jeweiligen Themengebieten auszutauschen. Gerade der direkte und interdisziplinäre Diskurs zwischen nationaler und internationaler Katastrophenvorsorge ist in unseren Augen unerlässlich, um Synergien zu schaffen und Ansätze der Katastrophenvorsorge weiterzuentwickeln, um so Bevölkerungen besser auf mögliche Gefahren vorzubereiten.

Darüber hinaus freuen wir uns sehr, dass Dr. Robert Glasser, Sonderbeauftragter des UN-Generalsekretärs für die Verringerung des Katastrophenrisikos und Vorsitzender des UN-Büros für Katastrophenvorsorge (UNISDR) als internationaler Keynote Speaker an der Fachtagung teilnehmen wird. Als nationalen Keynote Speaker können wir Jens Quade, Präsident des DRK-Kreisverbandes Müggelspree, begrüßen.

Auf der diesjährigen Fachtagung haben Sie die Möglichkeit, in insgesamt 9 Workshops mit anderen Expertinnen und Experten aktuelle Entwicklungen, Ansätze und Maßnahmen zu den unterschiedlichsten Themen zu diskutieren.

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung, da wir ansonsten keine Teilnahme garantieren können.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und hoffen, Sie im November zur Fachtagung Katastrophenvorsorge in Berlin begrüßen zu können!

Stefan Scholz
Fachreferent für Katastrophenvorsorge/Preparedness

Ausschreibung Fachtagung Katastrophenvorsorge 2017

Zur Anmeldung: https://www.aloomtms.de/fachtagung-katastrophenvorsorge-2017/