Liebe Kolleginnen und Kollegen,   

Die vom Deutschen Rote Kreuz organisierte und vom Auswärtigen Amt geförderte Fachtagung Katastrophenvorsorge findet in diesem Jahr vom 25. bis 27. Oktober statt. 

Das Ziel der Fachtagung ist es nationale und internationale Expertinnen und Experten der Katastrophenvorsorge zusammen und ins Gespräch zu bringen. In den letzten zwei Jahren hat sich durch das virtuelle Format nicht nur die Reichweite im Vergleich zu den Vorjahren verdreifacht (mehr als 1.000 Teilnehmer), es ist auch gelungen, die nationalen und internationalen Diskussionen über Katastrophenvorsorge besser miteinander zu verknüpfen. Unter dem übergreifenden Thema „Komplexe Krisen“ wird die diesjährige Konferenz die dynamisch ansteigende Wahrnehmung von Ausmaß und sich verstärkenden Auswirkungen jüngster Katastrophen und Krisen mit drei aus dem Studio live übertragenen Podiumsdiskussionen, mit über 20 Workshops sowie zwei Vorträgen aufgreifen.  

Mischen Sie sich ein in spannende virtuelle Workshops mit nationalen und internationalen Rednern zu den Themen: Klimawandel, Neue Technologien in der Rettungskette, Was der Bevölkerungsschutz von der Humanitären Hilfe lernen kann oder das Erreichen der Sendai Ziele in fragilen und konflikt-betroffenen Gebieten.  

Seien Sie virtuell live bei hochrangig besetzten nationalen und internationalen Podiumsdiskussionen der Konferenz anwesend. Es erwarten Sie drei spannende Podiumsdiskussionen, die sich mit der kürzlich verabschiedeten Deutschen Resilienzstrategie, den gewachsenen Herausforderungen des Bevölkerungsschutzes sowie internationaler Klimagerechtigkeit und-politik auseinandersetzen werden.  

Die Anmeldung ist einfach und kostenfrei unter dem folgenden Link möglich: www.fachtagung-katastrophenvorsorge.de. Leiten Sie gerne diese Ankündigung und den Hashtag #FTKatV an Ihre interessierten Kontakte weiter.  

Nutzen Sie vom 25. bis zum 27. Oktober 2022 die Gelegenheiten, sich mit Expertinnen und Experten der Katastrophenvorsorge auszutauschen und zu vernetzen. Wir freuen uns auf inspirierende Diskussionen mit Ihnen! 

Freundliche Grüße 

Ihr Fachtagungsteam 

Kategorien: AktuellesAllgemein